ALLE LASER
cameo präsentiert Epilog

Materialdatenbank

Acryl-/Plexiglas (gravierbar, schneidbar)

Das Schneiden, Gravieren und Markieren von Acryl- und Plexiglas mit dem Laser ist gratfrei und frei von Spänen. Entstehende Rückstände werden sofort abgeleitet und gefiltert. Eine anschließende Reinigung des Systems ist nicht notwendig. Wie bei allen Laserprozessen fällt kein Verschleiß der Werkzeuge an und selbst aufwändige Werkstücke können in nur einem Arbeitsschritt gefertigt werden. Eine Nachbearbeitung ist nicht notwendig, diese weisen bereits Kanten in flammpolierter Qualität auf. Das Einspannen oder Befestigen des Materials während der Bearbeitung entfällt, wodurch Beschädigungen oder Risse ausgeschlossen werden können.

Acryl- und Plexiglas eignet sich zur Herstellung von filigranen Gravuren oder Beschriftungen aller Art auf Schildern oder Reliefs, Displays, Leuchtreklamen, etc.