ALLE LASER
cameo präsentiert Epilog

Materialdatenbank

Kunststoffe auf Laminat-Basis (gravierbar, schneidbar)

Ein Fixieren oder Spannen des Werkstücks ist nicht notwendig und es wird spanlos und ohne Rückstände gearbeitet. Emissionen werden über die Filteranlage abgesaugt und gefiltert.

Mit dem Laser lassen sich alle Arten von glasfaserverstärkten Kunststoffen schneiden und gravieren. Es sind extrem kleine Strichstärken realisierbar und die Oberflächen bleiben unversehrt. Der Laser schneidet Kunststoff schneller als ein Schneideplotter. Die Schnittkante ist sofort versiegelt.

Kunststoff  mit Lasergravur oder Schnitt im Einsatz: Maschinenlesbare Codes, Maschinenteile, Bauteilbeschriftung, Modellbau, Spielzeug, Geschenkartikel, etc.