cameo Laser macht Schule.

Bestnoten für den Einsatz in Ausbildung und Lehre.

Ihre allgemeinbildende Schule geht mit der Zeit und will den Schülerinnen und Schülern Einblick in innovative Technik geben? Sie lehren an einer technischen Hochschule oder Universität, die neben theoretischem Wissen auch praktische Fertigkeiten vermittelt? Ein Schwerpunkt Ihres Berufskollegs liegt in einer praxisnahen Ausbildung an modernen Maschinen? Dann ist cameo Laser für Sie der richtige Ansprechpartner mit viel Erfahrung: Zu unseren Kunden gehören Lehreinrichtungen in ganz Deutschland mit unterschiedlichsten Schwerpunkten und Fachbereichen, an denen Lernende und Lehrende mit Systemen aus unserem Sortiment arbeiten. Lesen und sehen Sie selbst, welche Ergebnisse und Lerneffekte beim Laserschneiden, Lasergravieren und Laserbranding erzielt werden. 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann treten Sie gerne mit uns in Kontakt. Übrigens: Wir unterstützen Bildungsträger, die mit unserer Technik arbeiten wollen, indem wir ihnen Preisnachlässe gewähren und so die Investition in den Laser erleichtern. Zudem sponsern wir ihre Nachwuchsausbildung mit finanzieller Unterstützung oder auch mit Leihgeräten.
 


Beispiele aus der Praxis
 

Westsächsische Hochschule Zwickau (WHZ)

Wichtiges Werkzeug für die Studierenden:
ein cameo Laser

Die WHZ ist eine Fachhochschule in Sachsen mit drei Schwerpunkten: Technik, Wirtschaft und Lebensqualität. An insgesamt acht Fakultäten werden rund 50 Studiengänge angeboten – darunter der Bachelor „Textile Strukturen und Technologien“. Alle Studiengänge haben inhaltlich einen starken Praxisbezug. Die enge Verbindung zu Unternehmen sowie eine moderne Ausstattung in Labor- und Technikumräumen der Fakultäten ermöglichen den Studierenden ein praxisbezogenes Studium ... weiterlesen