ALLE LASER
cameo präsentiert Epilog
Titelbild

Fallstudie.

GSV Gottfried GmbH

Das Unternehmen
Die GSV Gottfried GmbH mit jahrzehntelanger Tradition im Graveurhandwerk ist spezialisiert auf Industriebeschriftungen, Frontplatten- und Gehäusebearbeitung für Prototypen, Null- und Kleinserien. Die Kernkompetenzen liegen in der schnellen und präzisen Herstellung von Maschinenschildern sowie in der Anfertigung von CNC-Fräsarbeiten.

Die cameo-Lösung
Für die Bearbeitung von Stählen, Alu und dunklen Kunststoffen nutzt das Unternehmen ein YAG-Laser, für die Bearbeitung weiterer, auch nicht metallischer Materialien einen CO2-Laser Elite 6045 der Marke cameo. „Die geforderte Abriebfestigkeit der Gravur etwa im industriellen Einsatz macht die Lasertechnik zu einer äußerst wirtschaftlichen Markierungs- und Beschriftungstechnik“, betont der Geschäftsführer Niclas Gottfried. Sein Betrieb ist insbesondere von der Flexibilität der cameo-Systeme angetan: „Ob Anlassbeschriftung auf metallischen Oberflächen, rundum laufende oder flächige Gravuren – alles ist möglich und zwar schnell und kostengünstig“, führt er weiter aus. Ganz neu beschriftet GSV auch Folien mit BAR, QR- oder Data-Matrix-Code.