ALLE LASER
cameo präsentiert Epilog
Titelbild

Gravieren und Schneiden

Lasergravieren: Mithilfe eines cameo CO2 Lasers lassen sich Holzprodukte mit besonders schönen Kontrasten veredeln. Der Kontrast der Holzgravur ist abhängig vom Material und den gesetzten Laserparametern. Holz kann mit einer oberflächlichen, aber auch sehr tiefen Lasergravur ausgestattet werden. Da Holz ein natürliches Produkt und dadurch nicht immer gleich beschaffen ist, können die Ergebnisse Ihrer Holzgravuren in Farbe und Aussehen unterschiedlich sein. Optimale Laserparameter für eine 35 Watt Lasergraviermaschine wären z.B. 65% Speed und 75% Leistung. Für eine Fotogravur auf Holz sollten die Parameter Ihrer Lasergraviermaschine grundsätzlich niedriger angesetzt werden.

Für tiefschwarze Holzgravuren werden die Speed Laserparameter proportional mit der Leistung reduziert. Sollen Ihre Holzgravuren tiefschwarz und dazu sehr kontrastreich sein, empfiehlt es sich die Vorlage in Grau (z.B. 70% Schwarz) zu setzen. Bei einem sehr leichten Grau (z.B. 30% Schwarz) sind auf der Holzgravur die Raster erkennbar.

cameo Holztafeln sind lackiert, dieser Lack schützt das Holz bei der Lasergravur vor Schmauchspuren.

Sollten an den Rändern Ihrer Holzgravur dennoch Schmauchspuren entstehen, lassen sich diese sowohl bei lackierten, als auch gewachsten Hölzern mit einem Tuch und Seifenwasser sehr gut abwaschen. Es besteht auch die Möglichkeit die Schmauchspuren abzuschleifen. Um Schmauchspuren zu vermeiden, ist unsere Abdeckfolie sehr hilfreich.

Laserschneiden: Auch für Holz sind beim Laserschneiden keine Grenzen gesetzt. Laserschnitte können auf Holz professionell hergestellt werden. Runde, eckige, ovale Formen oder Figuren, z.B. auch mit Löchern versehen, können in hoher Qualität und mit höchster Präzision hergestellt werden.

Um Hölzer mit der Lasermaschine zu schneiden, empfiehlt es sich das Material auf ein Wabenschneidegitter zu legen. Um Schmauchspuren beim Laserschnitt zu vermeiden, hilft das Abkleben der Oberseite mit einer Abdeckfolie. Das Wabenschneidegitter lässt sich mit Grillreiniger oder Backofenspray von Holz- und Harzrückständen reinigen.