ALLE LASER
cameo präsentiert Epilog

vacuair UML 380

Saubere Sache am Laser Arbeitsplatz.

High-End-Umlufttechnologie...

Intelligente filteroptimierte Luftführung - weiterentwickelt und verbessert

  • geringe Betriebskosten durch lange Filterstandzeiten (innovatives Luftströmungssystem nutzt die Schwerkraft als zusätzliche kostenlose Filterstufe)
  • extrem effiziente Geruchsfilterung
  • reine und dadurch gesunde Luft am Laser-Arbeitsplatz
  • Sicherheit: Filteralarm getrennt für Vor- und Hauptfilter, Schutz vor Filter falsch oder gar nicht einsetzen
  • automatische Ansteuerung
  • geringe Ausfallzeiten durch Trouble-Shooting-Infofiles über USB-Schnittstelle

 

Technik & Zubehör
  vacuair UML 380
Absauganlagentyp Umluftfiltersystem
Ventilatorenleistung 0 - 380 m³/h
Pressung 9.600 Pa
Saug- / Abluftstutzen je Ø 100 mm
Schallpegel ca. 60 dB (A)
Abscheidegrad 99,997%
Vorfilter Filtermatte > 95 % @ 0,9 μ
Hauptfilter HEPA H14 - 99,995 % @ 0,3 μ
Aktivkohlefilter 15 kg
Antriebsart Dauerläuferturbine
Schnittstelle für externe Steuerung ja
Motorleistung 1,1 kW
Anschluss-Spannung 230 V
Stromaufnahme 12,5 A
Maße (BxTxH) 430 x 430 x 980 mm
Gewicht ca. 65 kg
Pressendes Lasersystem Alle außer Epilog Fusion und Epilog G2
Anwendungen alle Anwendungen - geringer bis mittlerer Durchsatz