ALLE LASER
cameo präsentiert Epilog
Titelbild

mobil mark auf der NORTEC in Hamburg

Er ist schon eine Weile erfolgreich im Einsatz, wird aber auf der diesjährigen NORTEC vom 25. bis 28. Januar 2012 in Hamburg mit technischen Neuerungen ausgestattet präsentiert. Die Rede ist von mobil mark, einem mobilen Lasersystem auf Rollen. Das Gerät beschriftet überall dort größte Teile oder Produkte, wo es gebraucht wird: in der Lagerhalle, im Büro oder am Produktionsband. Am Stand 534 in Halle A1 zeigt cameolaser, wie das kleinste vertriebene System funktioniert und welche Vorteile es bietet. Das nur 2,5 Kilogramm schwere Handteil wurde mit einem neuen Strahlführungssystem ausgestattet, das für eine bessere Fokussierung des Laserstrahls sorgt und selbst filigranste Kennzeichnungen und Beschriftungen möglich macht. Mit einem neuartigen Kristall als leistungsstarke Laserquelle ist es nun auch möglich, jedes Metall ganz ohne Hilfsmittel zu gravieren. Mit speziellen Vorsätzen ist es jetzt sogar möglich, um die Ecke zu lasern und damit zum Beispiel Rohre innen zu beschriften.



Foto "mobil mark", JPEG, 267dpi, 320KB
Bildnachweis: © Franz Hagemann GmbH & Co. KG, Bilder bei themengebundener Berichterstattung frei zum Abdruck für die Presse, Belegexemplar erbeten.



< zurück zur Übersicht